Naturschutzgesellschaft Küstenregion Vorpommern übernimmt Betreuung von 4 Küstenvogelbrutgebieten im Auftrag des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

Anfang April kam die freudige Nachricht, dass unser Verein für die kommenden drei Jahre im Rahmen einer Ausschreibung des StALU Vorpommern mit der Betreuung von vier Küstenvogelbrutgebieten auf Rügen beauftragt wurde. Neben der Insel Beuchel und dem Vogelhaken Glewitz, die wir bereits im Auftrag der UNB betreuen, kümmert sich der Verein jetzt auch um die Schoritzer und Maltziener Wiek sowie den Gustower Werder. Zu den Aufgaben gehören unter anderem eine detaillierte Erfassung der Küstenvogel-brutbestände, Ableitung von Managementvorschlägen, Mittler zwischen Nutzern, Eigentümer und Naturschutzbehörden sowie eine ganzjährige Betreuung der Gebiete.

 

Für danken dem StALU Vorpommern für das entgegengebrachte Vertrauen.