Gänsesäger-Weibchen mit Jungvögeln

 

 

Trotz akutem Brutplatz-Mangel infolge Fehlens geeigneter Baumhöhlen oder kaum vorhandener Ersatzbrutplätze in Nistkästen konnten auf Südrügen bislang zwei Weibchen mit kleinen Jungvögeln beobachtet werden. Neben einem Weibchen mit gleich 16 kleinen pulli in der Schoritzer Wiek wurde jetzt beim Vogelhaken Glewitz ein weiteres Weibchen mit 4 kleinen Jungvögeln beobachtet. Offenbar fand im Pappelwäldchen des gleichnamigen NSG erstmalig eine erfolgreiche Brut statt.