Rotbauchunken suchen alternative Laichgewässer

 

Infolge der Austrocknung ihres ursprünglichen Laichgewässers suchen diese Rotbauchunken auf der Halbinsel Wittow einen alternativen Laichplatz auf. Die Pfütze entstand nach den starken Regenfällen Anfang Juni und  wird offenbar auch regelmäßig von Nutzfahrzeugen durchfahren. 

Der Verein hat die UNB auf den Fundort aufmerksam gemacht und wird den Vorgang weiter beobachten. 

 

Alle Fotos: Mathias Schneider