Biotoppflegemaßnahmen auf dem Vogelhaken Glewitz

 

 

Im Januar und Februar wurde in mehreren Arbeitseinsätzen verschiedene Pflegemaßnahmen durchgeführt, um die Attraktivität des Gebiets insbesondere für brütende Küstenvögel zu steigern. Dazu wurden verschilfte Salzwiesenbereiche und Strandwallabschnitte auf dem Nordhaken komplett gemäht und auch das sich ausbreitende Schilf um die Riegen im Südteil des Gebietes zurückgedrängt. Zusätzlich wurden mit tatkräftiger Unterstützung des Eigentümers des Vogelhakens alle Gebüsche im Bereich der Riegen am Südufer sowie  auch die Weißdorn-Sträucher am Südrand des Nordhakens komplett entfernt. Im kommenden Winterhalbjahr sind dann weitere Maßnahmen angedacht, um den Vogelhaken noch attraktiver für Küstenvögel zu gestalten.