Pflegemahd auf dem Gustower Werder

 

Wie im Vorjahr stand Anfang September wieder eine Pflegemahd des Gustower Werders auf dem Vereinsprogramm. Insgesamt 4 Ehrenamtliche mähten den etwa 900 m² umfassenden Gustower Werder, um die starke Verschilfung der Insel zurückzudrängen. Ziel ist die Schaffung günstiger Brutbedingungen für Flußseeschwalben und Lachmöwen. Beide Arten hatten sich dieses Frühjahr mit kleinen Brutkolonien auf der Vogelinsel angesiedelt.

 

Wir danken allen Helfern für ihren Einsatz!