Raubseeschwalben rasten auf dem Rückzug in Vorpommern 

 

Raubseeschwalben brüten aktuell an der Ostsee in Schweden, Finnland und Estland. Auf ihrem Rückzug in die Winterquartiere rasten vor allem die Vögel aus Schweden häufig länger in Vorpommern. An einigen können die Farbringe von rastenden Vögeln abgelesen werden. Das ist u.a. am Industriehafen Ueckermünde/ Berndshof, auf der Görmitz und am Wamper Riff möglich. Die fotografierten Tiere wurden in Schweden (rote Ringe) und Finnland (gelbe Ringe) beringt. 

 

Wir danken den Bildautoren Gunther Zieger und Frank Joisten für die Überlassung der Bilder.