Ehrenamtliche Unterstützung willkommen !

Die Naturschutzgesellschaft Küstenregion Vorpommern e.V. hat sich im Dezember 2016 aus aktiven Naturschützern Vorpommerns gegründet und verfolgt satzungsmäßig das Ziel, die Pflege sowie die Wiederherstellung und Entwicklung von Lebensräumen mit besonderer Wertigkeit für die biologische Vielfalt in Vorpommern zu unterstützen. 

 

Der Verein möchte die Arbeit der staatlichen Behörden ergänzen und genau dort aktiv werden, wo diesen aus Kapazitätsgründen, z.B. bei der Betreuung von Schutzgebieten, keine ausreichenden Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

 

Vor allem sieht der Verein seine Aufgabe darin, durch das Gewinnen vieler ehrenamtlicher Helfer eine neue Kraft für den Naturschutz in Vorpommern aufzubauen. Dabei strebt er eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen Akteuren an und hat dieses Prinzip auch in seiner Satzung verankert. 

 

Fast alle Vereinsmitglieder wohnen in Vorpommern, oftmals dicht an den betreuten Gebieten. Ein Großteil der Mitgliedschaft stammt nicht aus Naturschutzkreisen, sondern sind Quereinsteiger. Hier sieht der Verein seine große Kraft: die Integration von Freiwilligen aus allen Bereichen des Lebens für den Naturschutz. Dieser Ansatz ist ein sehr langfristiger und nachhaltiger. Es sollen viele zusätzliche Kräfte für den Naturschutz in der Region gewonnen werden, die sich dauerhaft für die Betreuung der Gebiete engagieren. 

 

Willkommen sind aber auch alle anderen, die nicht in Vorpommern wohnen.

 

Wer sich mit uns für die Natur engagieren will, ist immer herzlich willkommen.

Bitte schreiben Sie uns eine kurze e-mail, wir rufen zurück.